Fragen Sie unverbindlich an!

0202 - 629 394 450

Unsere Firmengeschichte

Die Tradition der Firma Ernenputsch geht zurück bis 1912, als Rudolf Ernenputsch den Grundstein für das Unternehmen legte. Bis heute sind Familiengeschichte und Firmenhistorie eng verknüpft. Lassen Sie sich auf eine Reise mitnehmen, die geprägt ist von Tradition und Werten.

Historisches Bild von der Firmenhistorie
Altes Firmenfahrzeug auf einem Schwarz-Weiß Bild
1912 Rudolf Ernenputsch baut den Betrieb mit Kohlenhandel & Transporten auf; Pferd & Wagen sind geliehen.
1918 Übernahme der Güterabfuhr vom Bahnhof Küllenhahn zu den einzelnen Betrieben.
1923 Ausweitung auf den Schrotthandel.
1925 Erweiterung des Fuhrparks auf 12 Pferde & Wagen.
1931 Anschaffung des ersten vollgummibereiften LKWs namens “Bello”.
1946 Wiederaufbau des Betriebs, Expansion zum Baustoffhandel & Übergang auf die zweite Generation.
1950 28 Mischbeton-Fahrzeuge im Einsatz.
1960 Straßen- & Wohnungsbau boomt: Bis zu 30 LKW bewegen Unmengen Schüttgut & Beton.
1979 Das Unternehmen geht in die dritte Generation.
1980 Ausweitung des Containertransportes im Bereich Haus- & Gewerbeabfälle, Bauschutt & Schrott.
1994 Erweiterung des Fuhrparks auf 60 Fahrzeuge sowie Ausweitung des Einzugsgebiets auf Sachsen & Thüringen sowie Neuss & Düsseldorf.
2010 Standortwechsel zum Recycling- & Baustoffzentrum Ronsdorf; Vergrößerung des Firmengeländes auf 15.000 qm.
Fuhrpark aus LKS von der Rudolf Ernenputsch GmbH

Fragen zu unserer Firma? Lernen Sie uns kennen!

Telefon:  0202 - 629 394 450

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.